Standort

Taunusstein liegt nur 9 km vor der Landeshauptstadt Wiesbaden im Rheingau-Taunus-Kreis. Die teilweise dicht bewaldeten Gebiete im Taunus mit angenehmen Temperaturen auch im Sommer sind das Naherholungsgebiet für das Rhein-Main-Gebiet. Taunusstein besteht heute aus 10 Stadtteilen. Historische Bedeutung erlangten die einzelnen Stadtteile auf völlig unterschiedliche Weise. Im heutigen Stadtteil Bleidenstadt entstand um 800 v. Chr. ein Benediktiner Kloster und im Stadtteil Orlen können noch heute die Überreste eines römischen Kastells besucht werden. Wehen ist der Geburtsort von Emil Erlenmeyer, dem Erfinder des Erlenmeyer Kolbens, und die Besiedlung Neuhofs ist erstmals durch die Neuhofer Burg im Jahr 1167 n. Chr. belegt. Im Jahr 1971 entstand durch den Zusammenschluss der Gemeinden die heute größte Stadt im Rheingau- Taunus-Kreis. Heute gehören Bleidenstadt, Neuhof, Hahn, Wehen, Seitzenhahn, Watzhahn, Hambach, Niederlibbach, Orlen und Wingsbach zum Stadtgebiet Taunusstein.

Neuhof wurde 1167 erstmals erwähnt und ist nun viertgrößter Stadtteil von Taunusstein. Trotz der naturnahen Lage verfügt Neuhof über sehr gute Verkehrsanbindungen. Zum Ortsteil Neuhof gehört auch die Siedlung Platte.

Die Stadt Wiesbaden ist nur 15 Minuten entfernt. Auch der Autobahnanschluss zur A3 in Idstein ist nur 7 km entfernt. Frankfurt und der Flughafen sind auf diesem Weg schnell zu erreichen. Damit ist Taunusstein der perfekte Ort für das Modell „Wohnen in der Natur - Arbeiten in der Stadt“. Seit 1998 wird Neuhof auf einer Umgehungsstraße umfahren.

Neben Tradition und gewachsenen Strukturen tragen Unternehmen wie Brita zur Attraktivität des Standorts bei

Neben Tradition und gewachsenen Strukturen tragen Unternehmen wie Brita zur Attraktivität des Standorts bei

Bestens Angebunden

  • einzigartig gute und ruhige Lage
  • inmitten des Rhein-Main-Gebiets
  • Wiesbaden Stadtmitte (15 min), Limburg (30 min), Flughafen Frankfurt (35 min), Frankfurt am Main (40 min)
  • Arbeiten in der Stadt, Wohnen im Grünen
  • unzählige Wander- und Waldwege
Taunusstein-Neuhof und Umgebung

Taunusstein ist abwechslungsreich und lebenswert, zusammenhängende Waldgebiete, ausgedehnte Felder und Wiesen. Klare Luft und viel Natur direkt vor den Toren von Wiesbaden. Ideale Bedingungen für Familien, für kleine und große Kinder. Ein umfangreiches Vereinsangebot bietet Freitzeitaktivitäten für jedes Interesse und für jedes Alter. Zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in den vielen Ortsteilen Taunussteins zu finden. Super- und Biomärkte, Bau- und Gartencenter sowie Apotheken, Buch- und Schreibwarenläden versorgen die Bürger der Stadt.


Limes Generationen-Park


Im Taunussteiner Ortsteil Niederlibbach ist durch die Zusammenarbeit verschiedenster Generationen und in Eigenregie des Vereins „Unser Dorf“ ein 5.000 qm großer Erlebnispark entstanden. Landschaftlich schön gelegen, bietet der Park neben Tischtennis und Volleyball bald auch eine Boule-Bahn an. Die Kinder-Spielgeräte, die das Leben der Römer symbolisieren, laden schon die Kleinsten zum Klettern und Balancieren ein.


Stadtwald Taunusstein


Spazieren, Wandern, Mountainbiken und auch Wintersport - mit rund 2.500 ha Waldfläche ist der Stadtwald Taunusstein das prägende Landschaftselement des Stadtgebietes. Als besonderes Naturgut liegt der Wald innerhalb des Naturparks „Rhein-Taunus“. Hier ist nicht nur die seltene Wildkatze zu finden, sondern auch alle anderen heimischen Wildtierarten, wie Reh-, Rot- und Schwarzwild. Als attraktiver Erholungs- und Freizeitraum für unzählige Aktivitäten bietet der Wald nicht nur den Taunussteiner Bürgern Ruhe und Erholung.


Freibad Taunusstein


Das Freibad der Stadt Taunusstein liegt landschaftlich reizvoll und ist für viele das schönste Freibad in der Umgebung. Echte Highlights sind der 5-Meter-Sprungturm und die breite Rutsche im Nichtschwimmer- becken. Der Wasserfall und ein Kletternetz bieten Spielspaß für Kinder aller Altersgruppen. Das barrierefrei gebaute Bad bietet große Liegewiesen die für unterschiedliche Altersgruppen konzipiert sind. Volleyballnetze und Kinderspielplätze runden das Angebot ab. In jeder Saison kann man an spezielen Terminen bis 23.00 Uhr schwimmen und die lauen Sommerabende genießen.

Neben Tradition und gewachsenen Strukturen tragen auch Unternehmen wie Brita zur Attraktivität des Standorts bei.

Ideale Bedingungen für Familien, für kleine und große Kinder. Ein umfangreiches Vereinsangebot bietet Freitzeitaktivitäten für jedes Interesse und für jedes Alter.

Im Ortskern von Neuhof gibt es viele liebevoll erhaltene Fachwerkhäuser.

Bauernhöfe und Hofläden bieten regionale Produkte sowie saisonales Obst und gemüse an.

Wald, Felder und Wiesen
laden zu langen, erholsamen
Spaziergängen ein.

Kontakt

Name
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
E-Mail
Telefon
Nachricht

Centra Immobilien GmbH
An der Norr 12
65307 Bad Schwalbach

Ralf Jordan
T06124 70 02 20
F06124 24 44
jordancentrabau.de
www.centrabau.de